ZURÜCK

Bill Wiese

Im Jahr 1970 nahm ich Jesus Christus als meinen persönlichen Herrn und Retter an. Zu dieser Zeit begann ich auch meine Karriere in der Immobilienbranche. Gott lehrte mich während meiner Karriere unbezahlbare Lektionen aus seinem Wort, die meinen Charakter entwickelten und mir über 35 Jahre lang viel Erfolg brachten.

Am 23. November 1998 hatte ich eine außerkörperliche Erfahrung, die unter die Klassifizierung einer „Vision“ fällt, wie sie in 2. Korinther 12,1-2 beschrieben wird. Es war weder ein Traum noch eine Nahtoderfahrung. Der Herr beschloss, mich in meinem Geistkörper in die Hölle zu bringen. Ich war seit 28 Jahren Christ und liebte Gottes Wort, aber ich hatte mich nie mit dem Thema Hölle beschäftigt.

Im Jahr 2005 wurde ich von Charisma House gebeten, ein Buch über meine Erfahrung zu schreiben. Bis heute wurde das Buch in 15 Sprachen veröffentlicht, darunter Englisch, Afrikaans, Kroatisch, Finnisch, Französisch, Ungarisch, Indonesisch, Koreanisch, Norwegisch, Polnisch, Portugiesisch, Rumänisch, Russisch, Spanisch und Schwedisch.

Meine Frau Annette und ich gründeten Soul Choice Ministries im Jahr 2000 mit dem Ziel, das Evangelium von Jesus Christus zu verbreiten. Nach Hunderten von Anfragen zu 23 Minuten in der Hölle“ gaben wir 2007 unsere Berufe auf, um in den Vollzeitdienst zu gehen. Seitdem haben wir erlebt, wie diese Botschaft, die Gott anvertraut wurde, weltweit Tausende von Leben verändert hat. Gott sei alle Ehre.

Ihr erreicht Bill unter dieser Website: https://soulchoiceministries.org/